Die Gelenktriebwagen 68 bis 79 der zweiten Serie

Der Triebwagen 79 vor der Kirche St. Magdalena. (Foto: 27. Dezember 1996, Robert Schrempf)
Der Triebwagen 75 an der Remisenausfahrt. (Foto: 15. Februar 1985, Robert Schrempf)
Der Triebwagen 68 an der Haltestelle Herz-Jesu-Kirche. (Foto: 19. Mai 1997, Robert Schrempf)
Der Triebwagen 70 an der Haltestelle Grünberg. (Foto: Winter 1995, Robert Schrempf)
Weiß auf weiß: Der Triebwagen 73 nächst der Haltestelle Simonystraße. (Foto: Winter 1997, Robert Schrempf)
Planskizze der Gelenktriebwagen 68 bis 79 bei der Inbetriebnahme.

Technische Angaben
Länge:  25300 mm
Breite:  2230 mm
Höhe:  3320 mm
Achsstand:    3 x 6000 mm
    4 x 1800 mm
Gewicht:  28,70 t
Sitzplätze:  48
Fahrmotor:  2 x 150 kW
Lieferer:    Mechanischer Teil: Bombardier Rotax Wien
    Elektrischer Teil: Siemens

Nummer    Inbetriebnahme    Abstellung    Verbleib
68    26. Mai 1977   
69    22. Juni 1977
70    9. Dezember 1977
71    9. Dezember 1977
72    9. Dezember 1977
73    9. August 1977
74    30. Juli 1977
75    16. September 1977
76    16. September 1977
77    28. Oktober 1977
78    4. November 1977
79    18. Oktober 1977

Einbau von Mittelteilen und zusätzlichen Drehgestellen zwischen 1979 und 1980