Erlebnis Neusiedler See

Entdecken Sie die Vorteile:
Der Stundentakt bringt Sie mit unseren modernen Triebwagen in kürzester Zeit in unsere Region - ohne Stau & Streß.

Fahren Sie rund um den Neusiedler See mit unserem Salontriebwagen:
Von unserem Bahnhof Bad Neusiedl/See an durchfahren Sie die Weiten des Seewinkels - ein Paradies für Urlauber. Verkosten Sie die edlen Weine, die auf dem sandigen Boden gedeihen, oder stärken Sie sich bei einer Jause in der Puszta und genießen den Sonnenuntergang am Neusiedler See, dem größten Steppensee Mitteleuropas.

Sie gelangen mit unseren Zügen zum Ausgangspunkt Ihrer Radtour. Entdecken Sie auf ausgebauten Radwegen die Geheimnisse der faszinierenden Vogel- und Tierwelt. Die Lange Lacke und die vielen kleinen Salzlacken werden ein unvergessenes Erlebnis bleiben!

Oder lassen Sie sich in die Zeit der Monarchie versetzen. Bei Nostalgiefahrten mit dem Dampfroß, entlang den stilvollen Bahnhöfen überqueren Sie die Grenze nach Ungarn. Besuchen Sie das Schloß Eszterháza in Fertöd - das Versailles Ungarns - oder genießen Sie die Fahrt mit der Museumseisenbahn zum Schloß Nagycenk.

Ödenburg ist immer einen Besuch wert. Der Stadtkern aus der Römerzeit lädt zu einem Rundgang durch die verträumten Gassen ein und wird Sie zum Verweilen verführen.

Über Sopron und Eisenstadt entlang den Leithagebirge und dem Neusiedlersee gelangen Sie zu Ihrem Ausgangspunkt zurück.

Über unser Schienennetz erreichen Sie in modernsten Reisezugwagen Zürich und Budapest.

Im Regionalverkehr machen die Triebwagen der neuesten Generation Ihre Zugfahrt zu einem angenehmen Reiseerlebnis.