ET10.103, 104

Allgemeine Angaben

Baujahr:

1935

Achsanordnung:

(Bo)`(2)`

Treibrad-Ø:

910 mm

Länge über Puffer:

22080 mm

Gesamtachsabstand:

17250 mm

Stundenleistung bei 35,3 km/h:

3100 kp

Stundenzugkraft:

3100 kp

Anfahrzugkraft:

6000 kp

Zugkraft bei 50 km/h Shuntung:

2800 kp

Dienstgewicht:

40 t

Achslast, max.:

13 t

Anzahl der Motoren:

2 à 150 kW

Übersetzung:

1:6,6

Sitzplätze:

2. Klasse 56, 1. Klasse 8

Schaltstufen:

17 Nocken, 17 Serien, 7 parallel, 3 Shunt

Höchstgeschwindigkeit:

100 km/h

Lieferer:

Gottfried Lindner AG, Ammendorf Halle a. S., 1935

ET10.103 ex DB  VT 63.905, Umbau MBS 1965
1965 Generalumbau durch MBS auf elektrischen Zweisystemtriebwagen 15kV~ / 800V=
1972 Umbau auf Einsystem 15kV

ET10.104 ex DB  VT 63.907, Umbau MBS 1974
1976 Generalumbau durch MBS auf elektrischen Oberleitungstriebwagen