Reihe 5047

5047.022-8. (Foto: Christian Peschl)
5047.056-6 und ein 5147 warten auf die Abfahrt. (Foto: Christian Peschl)
5047.080-6 in Rekawinkel. (Foto: 12. September 1994, Christian Peschl)

Allgemeine Angaben

Achsanordnung:

2´B´

Baujahr:

1987 bis 1995

Treibrad-Ø:

840 mm

Laufrad-Ø:

840 mm

Drehgestellachsstand:

2000 mm

Gesamtachsstand:

18.600 mm

Länge über Puffer:

25.420 mm

Motor:

MTU 12V183TC12

Leistung:

419 kW

Leistungsübertragung:

hydraulisch

Sitzplätze:

62

Höchstgeschwindigkeit:

120 km/h

Dienstgewicht:

43,7 t

Lieferer:

Jenbacher Werke

Betriebsnummern:  5047.001 bis 5047.100

Diese von den ÖBB von 1987 bis 1995 beschafften Nebenbahntriebwagen ermöglichten das Ausscheiden der Reihen 5042, 5044, 5144 und 5081.

Zwei weitere 5047 sind auf der privaten Raab-Ödenburg-Ebenfurter Eisenbahn und ebenfalls 2 Stk. auf der Strecke Gleisdorf-Weiz der Steiermärkischen Landesbahn eingesetzt.

 

 

5047.090-5 und drei weitere 5047er. (Foto: Christian Peschl)
5047.003-8 auf der Donauuferbahn. Im Hintergrund die Ruine Dürnstein.
Ein 5047 im Winterbetrieb. (Foto: Christian Peschl)

Reihe 5147

5147.002-9 im Bahnhof Jenbach. (Foto: Jenbacher Transportsysteme)
5147.006-0. (Foto: Christian Peschl)

Allgemeine Angaben

Baujahr:

1987 bis 1995

Achsanordnung:

2´B´

Treibrad-Ø:

840 mm

Laufrad-Ø:

840 mm

Drehgestellachsstand:

2000 mm

Gesamtachsstand:

18.600 mm

Länge über Puffer:

25.420 mm

Motor:

MTU 12V183TC12

Leistung:

419 kW

Leistungsübertragung:

hydraulisch

Sitzplätze:

62

Höchstgeschwindigkeit:

120 km/h

Dienstgewicht:

43,7 t

Lieferer:

Jenbacher Werke

Betriebsnummern:  5047.001 bis 5047.100

Diese von den ÖBB von 1987 bis 1995 beschafften Nebenbahntriebwagen ermöglichten das Ausscheiden der Reihen 5042, 5044, 5144 und 5081.

Zwei weitere 5047 sind auf der privaten Raab-Ödenburg-Ebenfurter Eisenbahn und ebenfalls 2 Stk. auf der Strecke Gleisdorf-Weiz der Steiermärkischen Landesbahn eingesetzt.