Baureihen Dieseltriebfahrzeuge der ÖBB

Für Dieseltriebfahrzeuge gelten folgende Zusatzbezeichnungen:

Motoren und ihre Leistung:wDie Zahl der Dieselmotoren ist in arabischer Ziffer auf die Zeile geschrieben, daneben - verbunden durch ein "x"-Zeichen die Anzahl der Zylinder eines Motors und nach einem Schrägstrich getrennt die PS-Leistung eines Motors.
Kraftübertragung:el elektrische
hyhydraulische
mmechanische
Fahrmotoren: Bei elektrischer Kraftübertragung ist die Anzahl der Motoren in arabischer Ziffer auf die Zeile gesetzt.
Antriebsart:eEinzelachsantrieb, ausgenommen Tatzenmotor
telektrischer Einzelachsantrieb mit auf den Achsen ruhenden Tatzenmotor
aZahnradachsgetriebe
awAchswendegetriebe

Auflistung folgt"